Ulrike Kristin Schmidt

Tag: Alte Meister

Augenreisen

Landschaft als Realität – aber auch als Phantasie und Projektion: Dies zeichnet die Malerei der Niederländer aus. Das Kunstmuseum St. Gallen lädt zur Zeitreise ein, mit Blättern aus der eigenen Sammlung und aus einer hochkarätigen Schweizer Privatsammlung. Jeder Blick ist eine Reise, jeder Schritt eine Wanderung. Die niederländischen Landschaften des 16. und 17. Jahrhunderts eröffnen […]

Es grünt so grün

Das Kunstmuseum St. Gallen lädt zu einem «Gang durch die Landschaft in der Kunst». Die Sammlungsausstellung «Ungezähmt – Gezähmt»präsentiert ein grosses kunsthistorisches Genre durch erstrangige und selten gezeigte Meisterwerke. Landschaftsmalerei zeigt die Natur, gibt Licht, Luft und Perspektive wieder, doch ihr entscheidendstes Kennzeichen ist das Verhältnis des Menschen zur natürlichen Umwelt. Landschaftsbilder erzählen von Gedanken und […]