Ulrike Kristin Schmidt

Natürlich künstlich und künstlich natürlich

Architektur ist das Gebaute, das Feste, das Konstruierte. Selbst dekonstruktivistische Ansätze können die Physik nicht auflösen. Kann es die Kunst? Gelingt es ihr mit Farbe, Licht und Atmosphäre, die Grenzen des Bauens zu überwinden? Pamela Rosenkranz probiert es im Kunsthaus Bregenz aus. Pamela Rosenkranz´ Arbeiten sind sinnlich und analytisch zugleich. Die Zürcher Künstlerin (*1979) kennt […]

Von Bilderflut und Hochwasser

Drüben wohnen die anderen. Drüben ist überhaupt alles anders. Oder zumindest ein bisschen was. Das politische System beispielsweise und das Schulsystem, auch die Geschichte, die Währung, ausser im Fürstentum Liechtenstein, ebenso die Mentalität. An welchen Punkten existieren Grenzen nicht nur auf der Landkarte, sondern sind auch zu spüren? Kommt es darauf überhaupt an? Können sich […]