Ulrike Kristin Schmidt

Month: Juni, 2012

Das Kornhaus als Kino oder: Die Wut des Gärtners

In der aktuellen Ausstellung im Parterre des Kornhauses Rorschach sind Animationsfilme von Michaela Müller und Nino Christen zu sehen. Ausserdem wird der Entstehungsprozess der Filme gezeigt. Der Papierstapel ist über 30 Zentimeter hoch. Es sind 3´500 Zeichnungen die da auf einem Sockel liegen. Zwölf von ihnen ergeben eine Sekunde Filmzeit, alle gemeinsam den sechsminütigen Zeichentrickfilm […]

Geld für alle

Johannes Burr bringt im Nextex Kunst und Ökonomie zusammen. Der Ausstellungsraum wird zur Plattform für alternative Wirtschaftskonzepte und das Kinok zeigt eine Filmreihe zum Thema. Die Bank aus Austauschform, der Kredit als Vertrauen, der Mehrwert unverkäuflich – was wäre wenn? Eine oktogonale Bank dominiert den Hauptraum des Nextex, eine Bank aus Holz zum einander gegenüber […]

Videokunst zum Eintauchen

Tipp der Woche: Pipilotti Rists gross angelegte Werkschau in St. Gallen Videoprojektionen sind frontal, zweidimensional, gebunden an die Leinwand. Oder sie flimmern über Böden, Decken und Mobiliar, brechen sich an Raumkanten, umfangen den Betrachter von allen Seiten, vereinen Skulptur und Malerei, sind Film und Farbrausch in einem – dann sind sie von Pipilotti Rist. Die […]

Zu sieben Brücken musst Du geh’n (Ausschnitt)

Die Oberachbrücke als gute Stube Was haben Ulrich Loppacher, David Tobler, Melanie Linker und Ulrich Niederer, Zimmergesell von Lutzenberg, gemeinsam? Wer sind oder wer waren sie überhaupt? Sie haben ein Zeichen hinterlassen, haben mit Messer oder Stift dafür gesorgt, dass zumindest ihr Name eine lange Zeit überdauert. Sie haben eine Brücke durch die Jahrhunderte geschlagen. […]

Teufens Museum

Das Zeughaus in Teufen ist neu das Grubenmann Museum, Sammlungsort der Hans Zeller Gemälde und Ausstellungsraum. Kurator des Hauses ist Ueli Vogt. Lebte Hans Ulrich Grubenmann heutzutage, er zählte zu den Stararchitekten. Die Holzbauten des Teufeners gelten als herausragende Ingenieurleistungen und das seit zweieinhalb Jahrhunderten. Das Einzigartige, Wegweisende seiner Brücken, Kirchen und Herrschaftshäuser, die riesigen, stützenfrei […]