Ulrike Kristin Schmidt

Month: Mai, 2007

Drei Männlein stehn im Walde

Die aktuelle Ausstellung «Rub-a-dub-dub» im exex zeigt Werke dreier britischer Künstler: Jacob Cartwright, Nick Jordan und Stephen McNeilly stellen sowohl ein Gemeinschaftswerk sowie eigene Arbeiten vor. Zwischen uralten Baumriesen tut sich etwas. Drei Gestalten, winzig im Vergleich zu den mächtigen Eichen, huschen umher und tun unerklärliche Dinge. Sie hacken und messen, tasten und schauen, klettern […]

Neue Werke, neue Sammlung

Die St. Galler Kantonalbank baut eine neue Kunstsammlung auf. Der Anfang ist getan mit den Ankäufen zur Ausstattung des neuen Hauptsitzes in St. Gallen. Im Hauptsitz der St. Galler Kantonalbank an der St. Leonhard-Strasse hat sich viel getan. Seit einiger Zeit ist die neugestaltete Eingangshalle zugänglich. Und auch wer keine Bankgeschäfte zu erledigen hat, sollte […]

Wer hat Angst vor Rot, Gelb, Blau?

Jos van Merendonk konfrontiert den Betrachter mit der Farbe Grün und den unendlichen Möglichkeiten der Malerei. Auf quadratischen Formaten spielt der Künstler in der Galerie Christian Röllin ein breites Ausdrucksspektrum durch. Am Anfang steht immer eine Zeichnung, und zwar immer die gleiche: Jos van Merendonk setzt mit dem Bleistift ein grosses Oval auf die quadratische […]